Handhabung

Das Original KiddyGuard® Avant™ ist mit einem zeitverzögertem Verriegelungsmechanismus ausgestattet, der eine einfache und stressfreie Handhabung des KiddyGuard® Avant™ ermöglicht. Zusätzlich hat es die Option, den Verriegelungsmechanismus manuell zu bedienen. Das KiddyGuard beansprucht durch seine Aufrollfunktion nur wenig Platz, sowohl wenn es in Gebrauch ist, als auch bei Nichtgebrauch. Die stufenlos ausrollbare Trennwand ist aus einem sehr stabilen, nicht dehnbaren synthetischen Material hergestellt, Kinder können sich nicht daran verletzen, kleine Hände können nicht eingeklemmt werden und es bietet keine Klettermöglichkeit.

  • Für Tür- und Treppenöffnungen bis zu einer offenen Weite von 0-120 cm
  • Kann vor oder in der Öffnung, rechts oder links angeschlagen, montiert werden
  • Einfache Bedienung: kann mit einer Hand bedient werden
  • Kindergesicherter Mechanismus verriegelt automatisch mit einer Zeitverzögerung von ca. 15 sec beim Öffnen und Schließen
  • Keine Stolperfalle gefährdet den sicheren Durchgang
  • Extra Rohrhalterungen sind als Zubehör erhältlich, um die Schließleiste und/oder die Rollseite jeweils an einem senkrechten Rohr (Geländer) mit einem max. Durchmesser von 50mm zu befestigen.
  • Das KiddyGuard Avant entspricht der EN 1930:2000 und ist TÜV geprüft
  • 1.

    Zur Entriegelung den Knopf drehen, entweder bis zur zeitverzögerten Verriegelungsposition oder bis zur manuellen Entriegelungsposition.

    2.

    Gitter schliessen.

    3.

    Nachdem das Gitter geschlossen wurde, verriegelt es automatisch, wenn die zeitverzögerte Verriegelungsposition gewählt wurde. ...oder drehen Sie den Knopf gegen den Uhrzeigersinn wieder zurück, um das Gitter manuell zu verriegeln.


    Video